Wie man eine Regenkette installiert ?

Wie installiere ich eine Regenkette

Suchen Sie nach Möglichkeiten, eine Regenkette zu installieren? Wünschen Sie sich eine einfache und clevere Möglichkeit, Regenwasser zu sammeln? Die herkömmlichen Regenrinnen, die jeder benutzt, sind praktisch, aber Sie möchten Ihre eigene originelle Note einbringen? Ja, aber wie geht man vor, um sie optimal und dauerhaft zu installieren, damit sie dem Wetter standhält und auch bestmöglich zur Geltung kommen kann?

Wir verraten Ihnen die Geheimnisse, wie Sie eine Regenkette anbringen, ein praktisches und zugleich ästhetisches Accessoire, mit dem Sie Regenwasser auf umweltfreundliche und künstlerische Weise sammeln können.

Am Ende des Artikels teilen wir mit Ihnen unser klares Video mit detaillierten Anleitungen, die Ihnen helfen, Ihr Projekt mit Leichtigkeit in die Tat umzusetzen.

Eine Installation in vier Schritten (zu sehen im Video unten):

Schritt 1: Drehen Sie das Dachrinnenrohr aus.

Ein Dachrinnenfallrohr ist in der Regel nur in den horizontalen Dachrinnenauslauf eingesteckt. Es wird einfach ausgekuppelt, indem man das Rohr nach unten zieht.

Schritt 2: Setzen Sie den Haken oder das Reduzierstück in die Dachrinne ein.

Wir liefern zu jeder Regenkette einen Haken mit. Dieser wird in die Öffnung der Rinne, auch Rinnenansatz genannt, geschoben.

Wenn Sie eine Regenkette mit einem Durchmesser gewählt haben, der kleiner ist als Ihr Dachrinnenauslassdurchmesser, empfehlen wir Ihnen, anstelle des Hakens ein Reduzierstück zu verwenden. Meistens beträgt der Durchmesser des Auslaufs einer Dachrinne 80 mm, aber auch 100 mm sind nicht unüblich.

Schritt 3: Hängen Sie die Regenkette an den Haken.

Dann muss man die erste Schale oder das erste Glied der Regenkette am Haken befestigen.

Schritt 4: Befestigen Sie den unteren Teil der Regenkette.

Schließlich empfehlen wir, die Unterseite der Regenkette zu befestigen, damit das Wasser besser an der Kette ablaufen kann. Diese Befestigung verringert auch die Windanfälligkeit der Regenkette. Sie brauchen nur eine leichte Spannung anzulegen.

Herzlichen Glückwunsch, Sie wissen jetzt, wie man eine Regenkette installiert!

Wie funktioniert eine Regenkette?

Ryogoku

Eine Regenkette, auch bekannt als japanische Regenrinne, schafft eine friedliche Atmosphäre in Ihrem Außenbereich.
Wenn das Regenwasser die Kette hinunterläuft, entsteht ein sanftes Rieseln, das Ihrem Außenbereich eine ruhige und entspannende Atmosphäre verleiht.
Hängen Sie Ihre Regenkette an der richtigen Stelle auf und Sie werden von dieser harmonischen Verschmelzung von Funktionalität und Ästhetik begeistert sein.
Die Regenkette sammelt nicht nur effektiv das Regenwasser, sondern bietet auch ein beruhigendes visuelles und akustisches Erlebnis, das jeden Regenschauer in eine natürliche Symphonie verwandelt.

Wie installieren Sie Ihre Regenkette in Ihrem Garten?

Sind Sie bereit, Ihren Garten in eine Oase der Ruhe und Gelassenheit zu verwandeln? Jetzt ist es an der Zeit, diejenige auszuwählen, die am besten zu Ihrem Raum passt, wobei Sie die Wahl zwischen Regenketten aus Aluminium, Kupfer oder auch aus Edelstahl haben.

Sehen Sie sich unsere Galerie mit Beispielen für die Installation von Regenketten an, die Sie dazu inspirieren, Ihre eigene Oase zu schaffen, und Ihnen kreative Ideen liefern, wie Sie eine Regenkette harmonisch in Ihren Außenbereich integrieren können.

Weitere Inspirationen für die Installation einer Regenkette finden Sie auf unseren Facebook– und Instagram-Seiten.

Moderne Regenkette